Grundstückspreise in Mainz

In der rechts stehenden Tabelle finden Sie grundlegende Informationen zur Stadt Mainz. Im Text stehen wichtige Informationen zum Thema Grundstückspreise in Mainz und Umgebung

Eigenschaft Wert
Einwohner in Mainz 200,379
Preis pro m² in Mainz k.A. €
Veräußerte Fläche bei Mainz k.A. m²
Anzahl Verkäufe in Mainz k.A.


Unterschiedliche Preise in der Nähe von Mainz bei anderer Größe und Maklern

Andere gravierende Unterschiede bei dem Wert für ein Grundstück liegen in den Faktoren Größe und Verkäufer. Somit sind bei Veräußerung größerer Flächen oftmals enorme Rabatte für die Preise des Grundstücks erhoben. Ist ein kleines Grundstück in Aussicht sein, sind die Preise für die Immobilie , besonders in guten Gegenden, öfters besonders hoch. Brauchbar ist auch ein Blick darauf, warum das Grundstück verkauft wird. Oft sind es drei andere Möglichkeiten: Oft ist es am preiswertesten, falls Grund unmittelbar von der Stadt erworben werden. In seltenen Ausnahmen veräußern Privatleute, welchen das erschlossene Gebiet zuvor gehört hat, allerdings noch günstiger. Am höchsten sind Preise für Grundstücke zumeist dann, wenn die Gebiete Geldanlegern oder Baufirmen gehören. Da diese häufig versuchen den besten Gewinn aus deren Investitionen zu holen, müssen Kunden häufig einen sehr hohen Aufpreis auf den Preis für das Gebiet hinnehmen. Deshalb ist es ratsam, sich zu anfangs mit der jeweiligen Stadt im Gebiet bei Mainz Kontakt aufzunehmen, um zu erfahren, ob die Stadt selbst im Moment Gebiete verkauft.

Kostenübersicht für die Aufschließung und Anschluss an Kanal in Mainz

Diese Kennzahlen sind nicht die letzten, die eine wichtige Position beim Grundstückspreis in Mainz spielen. Meistens sind bei frischen Grundstücken auch die Preise für die Erschließung und die Verlegung von Kabel und Rohren sehr hoch. Dadurch erhöhen sich die Grundstückspreise oft um 10 %. Das liegt daran, dass alle Immobilienkäufer in einem Neubaugebiet dafür aufkommen muss, dass Wege, Gehwege, Grünflächen und natürliche Ausgleichsflächen, zum Beispiel Fahrradwege, errichtet werden können. Neben diesen normalen Aufschließungskosten werden die Preise in Mainz häufiger zusätzlich mit Zusätzen für die Verlegung von Kabeln und Telekommunikationsleitungen ausgegeben. Dadurch erhalten die Grundstückskäufer zumeist aber bereits alle wichtigen Anschlüsse, die benötigt werden. Als gewöhnlich gilt eine Kostenübernahme durch den Käufer insbesondere bei Kabeln für Strom und Telefon sowie die Rohre für Frischwasser/Abwasser.

Der Bodenrichtwert für Mainz und Vergleichsobjekte bei Mainz

Oft bestimmt man einen Grundstückspreis von zwei Faktoren: Vergleichswerten der Nachbarschaft und Bodenrichtwert. Der Bodenrichtwert ist meist von der Gemeinde festgelegt und bietet eine Schätzung, wie viel Geld 1 qm im angegebenen Bereich wert ist. Wie genau jener Bodenrichtwert kalkuliert wird, unterscheidet sich durch die Gemeinde. Dennoch hat auch ein anderer Wert, der Wert von Vergleichsobjekten in Mainz, eine zentrale Stellung. Hat sich der Markt so entwickelt, dass in Mainz alle Grundstücke zu höheren Werten verkauft wurden, als im Jahr zuvor, so ist bei neuen oder von anderen Käufern erworbenen Immobilien eine Preissteigerung zu erwarten. Ein hoher Immobilienpreis entsteht also hauptsächlich dadurch, dass andere Eigentümer mehr Geld für ihre Immobilie bezahlt haben. Diese Kennzahl findet häufig auch bei der Ermittlung des Bodenrichtwerts Einzug.

Unterschiedliche Preise für Grundstücke in Mainz

Der Preis für Grundstücke sagt oft auch etwas darüber aus, in welcher Lage ein Grundstück liegt. Meist lohnt es sich zumeist, selbst Vergleiche zu machen und ein Auge auf die Tabelle von Boris zu werfen. Ist der Immobilienpreis in Mainz weit unter vergleichbaren Immobilien, ist Skepsis angebracht, denn in der Regel handelt es sich dann um ein Objekt, das in einer schlecht Lage ist. Mögliche Probleme liegen in der Belästigung durch Geräusche (Flughäfen, Bahnstrecken, ), der Verschmutzung von Luft (Chemieindustrie, hohe Feinstaubbelastung) oder diversen anderen Risiken (Hochwasser, Erdbeben). Zusätzlich zu einer Grundstücksbesichtigung in Mainz lohnt es sich deswegen bei den anderen Nachbarn nachzufragen, warum der Grundstückspreis an dieser Stelle besonders günstig ist. Zusätzlich sollten Immobilienkäufer auch sonst ein Auge auf die Preise werfen, wenn ihnen der Preis utopisch vorkommt. Wenn dem so ist können mit guter Nachforschungsarbeit häufig noch Rabatte verhandelt werden.

Postleitzahlen von Mainz

55116 mit 18,739 Einwohnern ˙ 55118 mit 24,635 Einwohnern ˙ 55120 mit 13,434 Einwohnern ˙ 55122 mit 23,851 Einwohnern ˙ 55124 mit 13,877 Einwohnern ˙ 55126 mit 13,898 Einwohnern ˙ 55127 mit 13,013 Einwohnern ˙ 55128 mit 20,347 Einwohnern ˙ 55129 mit 21,615 Einwohnern ˙ 55130 mit 20,035 Einwohnern ˙ 55131 mit 16,935 Einwohnern ˙

Mainz auf der Karte

Weitere Städte mit dem Anfangsbuchstaben M

Maasbüll Maasen Maasholm Machern Macken Mackenbach Mackenrode Mackenrodt Magdala Magdeburg Magdeburg Magdeburg, Stat. Region Magstadt Mahlberg Mahlsdorf Mahlstetten Maierhöfen Maihingen Maikammer Mainaschaff Mainbernheim Mainburg Mainhardt Mainhausen Mainleus Mainstockheim Maintal Mainz Mainz Maisach Maisborn Maitenbeth Maitzborn Malberg Malbergweich Malborn Malchin Malching Malchow Malente Malgersdorf Malk Göhren Mallersdorf-Pfaffenberg Malliß Malsburg-Marzell Malsch Malschwitz Malsfeld Malterdingen Mammelzen Weitere Städte mit M